Metawind

The Elder Scrolls Online Builds, Tipps & Tricks auf Deutsch

Allgemeine GuidesDD Damage DealerDD Damager GuidesThe Elder Scrolls Online Deutsch

Light-Attack-Weaving – Warum du als guter Damage Dealer in Elder Scrolls Online Animation Cancelling machen solltest

Was ist Weaving / Animation Cancelling?

Weaving“ heißt übersetzt ins Deutsche so viel wie „weben“. Damit wird in ESO das Verweben einer leichten Attacke mit einer Fähigkeit gemeint. Also auf eine leichte Attacke folgt schnell eine Fähigkeit.
Damit verbunden ist allerdings auch das Animation Cancelling, also das Abbrechen einer Animation. Weaving und Animation Cancelling gehen quasi Hand in Hand und werden in ESO verwendet, um dadurch die Fähigkeiten-Rotation zu beschleunigen. Normalerweise wird das zur DPS-Erhöhung (Schaden pro Sekunde) genutzt, kann aber auch von Tanks und Heilern verwendet werden, da leichte und schwere Angriffe mehr Funktionen haben als nur Schaden zu verursachen. Abhängig davon, welche Buffs derzeit auf dem Ziel aktiv sind, wie du die Championpunkte gesetzt hast oder für welche passiven Fähigkeiten du Punkte vergeben hast, helfen leichte Angriffe dabei, Ressourcen wie Magicka, Ausdauer oder ultimative Kraft wiederzugewinnen. Voll aufgeladene schwere Angriffe regenerieren selbst entweder Magicka oder Ausdauer, je nachdem, welcher Wert höher ist.

Zusätzlich zum Weaven von leichten & schweren Angriffen können wir eine Animation auch durch den Leistenwechsel (Barswapping) oder eine Ausweichrolle abbrechen, aber normalerweise wird im PvE nur das Abbrechen von leichten Angriffen häufig verwendet.

Leichte Attacke abbrechen

Wie bereits erwähnt, bezieht sich das Weaven von leichten Angriffen auf die Kunst, die Animation eines leichten Angriffs abzubrechen. Ein leichter Angriff hat eine ziemlich lange Animation, die zwar nett anzuschauen ist, aber mehr auch nicht. Wenn du richtig Schaden raushauen willst, musst du leider auf diese Animation verzichten.

Da leichte Angriffe den Vorteil haben, Schaden zu verursachen und dir helfen, verschiedene Ressourcen zu erhalten, wird sie am häufigsten genutzt. Light-Attack-Weaving wird deshalb von allen Animation Cancelling Methoden bevorzugt.

Du brichst zwar die Animation der leichten Attacke ab, aber nicht die der Fähigkeit! Also: Du wirkst eine leichte Attacke und direkt darauf drückst du die Fähigkeit, damit überspielst du die Animation der leichten Attacke. Du wartest nicht, bis die Animation der leichten Attacke fertig ist, sonders drückst bereits vorher die Fähigkeit.

Das Timing ist der Schlüssel: Du darfst nicht zu schnell die Fähigkeit drücken, sonst geht die leichte Attacke nicht durch. Drückst du aber zu langsam, dann siehst du zu viel Animation der leichten Attacke und wirst dadurch nicht wirklich schneller. Achte auf dein Timing und drücke im richtigen Rhythmus leichte Attacke + Fähigkeit!

Leider wirst du feststellen, dass das nicht immer möglich ist. ESO hat häufig mit Serverproblemen und Latenz-Schwierigkeiten zu kämpfen. Dadurch kann es passieren, dass es zu einer Verzögerung bei deiner leichten Attacke + Fähigkeitswirkung kommt, und die Animation nicht abgebrochen wurde bzw. die leichte Attacke überhaupt nicht gewirkt wurde. Deine Verbindung zum Server dauert dann zu lange, und deine leichte Attacke ist nicht „durchgegangen“.

Um ein besseres Gefühl dafür zu bekommen und eine Übersicht zu haben, ob eine leichte Attacke auch wirklich durchgegangen ist, können wir dir das Add-On „Light Attack Helper“ empfehlen.

Nahezu jeder Guide oder Profi-Spieler rät, zwischen den einzelnen Fähigkeiten einen leichten Angriff einzubauen. Und das empfehlen wir dir auch! Leichte Attacken zu weaven, also abzubrechen, ist für guten Damage wirklich unverzichtbar! Deshalb trainiere deine Rotation mit leichten Angriffen dazwischen an einer Übungspuppe so lange, bis alles sitzt 😉

Video-Anleitung von AlexOS

Eine Website kostet einiges an Zeit und Geld.
Wenn dir unsere Seite gefällt und du uns unterstützen willst… 
Zu einer frisch gebrauten Tasse Kaffee sagen wir niemals „Nein“ <3

Wenn wir dir weiterhelfen konnten, würde es uns freuen, wenn du uns auf unseren Social Media Kanälen folgst!

Wir lieben ESO und geben gerne unser Wissen weiter!
Aber das Erhalten einer Website kostet auch Geld und Zeit.
Es gibt VIELE WEGE, wie du uns unterstützen könntest, auch ohne finanzielle Mittel!
Ließ hier, wie du uns unterstützen kannst.

error: metawind.net