Metawind

The Elder Scrolls Online Builds, Tipps & Tricks auf Deutsch

Allgemeine GuidesHeiler GuidesThe Elder Scrolls Online Deutsch

Heiler-Rüstungen ab CP160 – Welche Sets brauche ich?

Information & Ausrüstung für Heiler mit CP 160+

Mit CP 160 kannst du mit dem Sammeln aller Sets beginnen, die du möglicherweise verwenden möchtest, und als Heiler gibt es sehr viele davon! Wenn du mit dem Raiden am Ende des Spiels beginnen möchtest, ist es eine gute Idee, viele verschiedene Sets zu haben, zwischen denen du wechseln und auswählen kannst. Je nach Gruppenzusammenstellung und Raid, kann dein Setup nämlich stark variieren.

Bei der Entscheidung, welche Ausrüstung du tragen möchtest, solltest du wissen, dass du 12 Ausrüstungsplätze zur Verfügung hast: Es gibt 7 Rüstungsplätze, 3 Schmuckplätze und 2 Waffenplätze. Zweihandwaffen, wie beispielsweise dein Heilungs- und Blitzstab, zählen für 2 Plätze, und Einhandwaffen zählen jeweils für 1 Platz. 

Die Arten von Ausrüstungen, mit denen du als Heiler am meisten zu tun hast, sind:
5-teilige Sets

Mit 5-teiligen Sets sind Boni ab dem 2. Stück bis hin zu einem 5-teiligen Bonus verbunden. Wie der Name schon sagt, belegen 5-teilige Sets 5 deiner Ausrüstungsplätze. Als Heiler trägst du normalerweise zwei verschiedene 5-teilige Sets zusammen, die 10 deiner gesamten Ausrüstungsplätze einnehmen. Du kannst keine 5-teiligen Boni aus denselben Sets stapeln (einschließlich perfekt gegen nicht-perfekt).

Monstersets

Monstersets sind ausschließlich immer Kopf- und Schulterteile! Das bedeutet, dass du, wenn du ein Monsterset mit zwei verschiedenen 5-teiligen Sets tragen möchtest, keinen Teil der 5-teiligen Sets an deinem Kopf- oder Schulterplatz tragen kannst.

Einzigartige Waffen

Einzigartige Waffen haben meist starke Effekte und sind supermächtige Waffen. Sie machen leider aber auch dein Setup etwas komplizierter. Ein Teil deines 5-teiligen Sets muss ein Stab sein. Um den 5-teiligen Bonus auf beiden Leisten (Primäre + Sekundäre Leiste) zu erhalten, musst du auf beiden Leisten einen anderen Stab desselben Sets haben. Es gibt jedoch viele Sets, die nicht auf beiden Leisten “aktiv” sein müssen, um effektiv zu sein. Das eröffnet uns wiederum die Möglichkeit, eine einzigartige Waffe (z.B. einen Stab) auf einer Leiste auszurüsten, die der Gruppe etwas Besonderes bietet. Und es gibt eine Menge guter, einzigartiger Waffen, die ziemlich cool sind!

Im Folgenden sind die Sets angeführt, die ich als Heiler mit maximalem Level empfehlen würde, wo du sie im Spiel finden kannst und wie du sie zusätzlich erfolgreich benutzen kannst:

Sets zum Herstellen

Torugs Pakt

Das Set verringert die Abklingzeit der Waffenverzauberung und verstärkt deren Effekt um 30 %. Verzauberungen mit daedrischem Schaden sind hiervon ausgenommen. Wenn du dieses Set trägst, ist es am besten, eine erfüllte Waffe mit einer Zerschmetter-Glyphe auf mindestens einem Balken zu haben. Das Set muss auf beiden Leisten aktiv sein, um die 5-teiligen Boni aufrechtzuerhalten. Das heißt, du solltest es entweder an deinem Körper tragen oder als Frontbar-Set tragen.

Sets aus Gebieten

Weg der Kampfkunst

Solange deine Ausdauer unter 50 % ist, sorgen deine leichten Angriffe dafür, dass getroffene Feinde 5 Sekunden lang 8 % zusätzlichen Schaden erleiden. Dieser Effekt kann einmal alle 8 Sekunden eintreten. Der zusätzliche Schadens-Boost gilt für deine gesamte Gruppe. Da es eine kurze Abklingzeit und eine schwierige Auslös-Bedingung hat, empfehle ich, dieses Set auf beiden Leisten zu verwenden.

Sets aus Dungeons

Ebenerzarsenal

Erhöht das maximale Leben von dir und bis zu 11 Gruppenmitgliedern innerhalb von 28 Metern um 1000. Das Set wird normalerweise von Tanks getragen, kann aber manchmal von Heilern verwendet werden, insbesondere im Wolkenruh-Trial. Dieses Set muss immer auf beiden Leisten aktiv sein.

Hircines Schein

Verringert die Kosten der Ausdauerfähigkeiten für dich und bis zu 11 Gruppenmitglieder innerhalb von 28 Metern um 4 %. Das Set ist die beste Option, die ein Heiler tragen kann, um die Ausdauer deiner Grupper zu unterstützen. Dieses Set muss immer auf beiden Leisten aktiv sein.

Hohlzahndurst

Das Set wird aktiviert, wenn du kritische Heilung durchführst oder kritischen Schaden verursachst. Dieses Set erzeugt eine AoE auf dem Boden am Zielort. Nach 2 Sekunden erhalten bis zu 6 Gruppenmitglieder, die in der AoE stehen, sofort 3000 Magicka und 9 Sekunden lang kleinere Vitalität, was deren erhaltene Heilung um 8 % erhöht. Das ist das beste Set, um die Magicka deiner Gruppe zu unterstützen, wenn sie eng beieinander stehen. Es ist am effektivsten, wenn es auf beiden Leisten getragen wird, obwohl du das Set auch nur auf der Front oder Backbar tragen und erfolgreich verwenden kannst.

Jorvulds Führung

Erhöht die Wirkdauer aller eurer größeren Verbesserungen, kleineren Verbesserungen und Schadenschilde, die auf dich oder deine Verbündeten wirken, um 40 %. Beachte bitte, dass der Bonus keine Debuffs enthält, beispielsweise ist kleinere Verwundbarkeit nicht davon betroffen. Dieses Set ist eine gute Wahl, um eine Menge wichtiger Buffs zu erhöhen, die du auf beiden Leisten oder nur auf der hinteren Leiste ausführen können. Wenn du es nur auf der hinteren Leiste ausführen möchtest, solltest du dort auch die ultimative Fähigkeit “Aggressives Signal” (Ultimate-Morph vom Allianzkrieg – Unterstützung) verwenden, um die Dauer der größeren Kraft zu erhöhen.

Garderobe des Wurms

Verringert die Kosten von Magicka-Fähigkeiten für dich und bis zu 11 weitere Gruppenmitglieder innerhalb von 28 Metern um 4 %. Das Wurm-Set ist eines der besten Sets, die ein Heiler tragen kann, um die Magicka deiner Gruppe zu unterstützen. Und in hektischen Kämpfen ist es besser als Hohlzahndurst, weil deine Gruppe nicht eng beieinander stehen muss. Dieses Set muss immer auf beiden Balken aktiv sein.

Z'ens Wiedergutmachung

Deine leichten Angriffe belegen Feinde 20 Sekunden lang mit der Berührung von Z’en. Betroffene Feinde erleiden für jeden Effekt mit Schaden über Zeit auf sich 1 % zusätzlichen Schaden bis hin zu 5 %. Ihr könnt pro Feind nur einmal vom Vorteil der Berührung von Z’en profitieren. Dieses Set kann entweder nur für die Front oder Backbar aktiv sein, oder natürlich auch für beide Leisten, wenn du willst. Da der Debuff aber so lange anhält, ist Z’ens Wiedergutmachung sehr einfach als Backbar-Set zu verwenden.

Sets aus Trials

Heilender Magier

Das Heilmagier-Set wird aktiviert, wenn du eine AoE-Heilfähigkeit einsetzt. Es verringert die die Waffenkraft aller Feinde innerhalb von 10 Metern um dich herum 3 Sekunden lang um 430. Obwohl der Tooltip „Waffenschaden“ lautet, bedeutet er im eigentlich „Kraft“ und verringert den sämtlichen Schaden, den betroffene Feinde anrichten können. Dies ist ein großartiges Set für progressive Gruppen. Aufgrund seiner extrem kurzen Dauer ist es am besten, es in beiden Leisten aktiv zu haben.

Unfehlbare Magierin

Deine schweren Angriffe verursachen zusätzlich 903 Schaden. Dadurch getroffene Feinde werden 10 Sekunden lang mit kleinere Verwundbarkeit belegt, wodurch sich ihr erlittener Schaden um 8 % erhöht. Dies ist ein großartiges Set, wenn du keine Quelle für kleinere Verwundbarkeit in der Gruppe hast. Dieses Set kann nur in der Front oder Backbar verwendet werden. Wenn du jedoch Probleme hast das Set regelmäßig auszulösen und aktiv zu halten, dann würde ich es besser auf beiden Leisten spielen.

(Perfektes) Gewand von Olorime

Fähigkeiten, die im Kampf am Boden einen Effekt hinterlassen, erschaffen 10 Sekunden lang einen Machtkreis. Stehtst du innerhalb des Rings, wird dir und deinen Verbündeten größerer Mut gewährt, was Eure Magie- und Waffenkraft 30 Sekunden lang um 258 erhöht. Dieser Effekt kann einmal alle 10 Sekunden eintreten. 

 

Info zu Olorime

Das Set „Perfekte Gewandung von Olorime“ wird aktiviert, wenn du dich im Kampf befindest. Durch das Wirken von Fähigkeiten, die eine AoE auf dem Boden belassen, wird 10 Sekunden lang ein Kreis im Zielbereich erstellt, der jede Sekunde „tickt“. Gruppenmitglieder (einschließlich dir selbst), die einen “Tick” im Kreis erhalten, erhalten 30 Sekunden lang größeren Mut. Wenn du im Kreis stehen bleibst, wird die Dauer pro Tick aktualisiert. Verbündete können den Kreis verlassen und behalten den Buff 30 Sekunden lang bei. Sobald sie den Kreis wieder betreten, wird die Dauer des Buffs aktualisiert. Dies kann 12 Verbündete gleichzeitig betreffen.
Olorime ist ein unverzichtbares Set für alle Heiler, da es die zuverlässigste Quelle für größeren Mut im Spiel ist und weil dieser Buff einen unglaublich starken Schadens-Boost gibt. Du kannst das Set gut auf beiden Leisten oder nur auf der Front oder Backbar tragen. Wenn du die Perfekte-Version dieses Sets nicht erhalten kannst, ist die Nicht-Perfekte-Version immer noch super stark.

Eine Website kostet einiges an Zeit und Geld.
Wenn dir unsere Seite gefällt und du uns unterstützen willst… 
Zu einer frisch gebrauten Tasse Kaffee sagen wir niemals „Nein“ <3

Wenn wir dir weiterhelfen konnten, würde es uns freuen, wenn du uns auf unseren Social Media Kanälen folgst!

Wir lieben ESO und geben gerne unser Wissen weiter!
Aber das Erhalten einer Website kostet auch Geld und Zeit.
Es gibt VIELE WEGE, wie du uns unterstützen könntest, auch ohne finanzielle Mittel!
Ließ hier, wie du uns unterstützen kannst.

error: metawind.net